Facebook Nachrichten plötzlich öffentlich? – NEIN

Geschrieben von am 26. September 2012 | Abgelegt unter sonstiges

 

Facebook Nachrichten plötzlich öffentlich? Angeblich sind plötzlich Privatnachrichten aus den Jahren 2007 bis 2009 öffentlich auf einige Chroniken sichtbar. Die Aufregung ist groß: hier, hier und auch hier.

Dabei handelt es sich keineswegs um eine Panne oder gar ein Datenschutzproblem.

Es handelt sich vielmehr um auf den Profilseiten veröffentlichte Nachrichten, sogenannte Posts, die immer schon sichtbar gewesen sind. Sie sind halt nur als und bei vielen in Vergessenheit geraten.

Offizielle Meldung dazu von Facebook hier und einen interessanten, vertiefenden Bericht von indiskretionehrensache.de hier.

 

Was hilft?

Man sollte einfach regelmäßig die eigenen Chronik nach nicht mehr erwünschten Beiträgen durchforsten und diese löschen oder sperren. Geht über das Aktivitätenprotokoll ebenso wie über die “Ansicht aus Sicht von …” Funktion. Ich empfehle hier einfach mal die Sich aus “Öffentlichkeit” auszuwählen.

x10sctmp

Update (28-09-2012)

Zum Beweis müsste ja nur jemand, dessen Nachricht angeblich veröffentlicht wurde, diese mit den E-Mailbenachrichtigungen abgleichen. Der jetzt öffentliche Teil müsste ja unter “hat Dir eine Nachricht geschickt” stehen und nicht unter “hat an Deinen Pinnwand geschrieben”.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben