Regelmäßig wird es, von nun an, Tipps zur Optimierung von Google AdWords Konten geben.

Der heutige Tipp:
„Keine Google AdWords Kampagnen sollten zeitgleich im Suchnetzwerk und im Displaynetzwerk aktiv sein. Benennen und strukturieren Sie Ihre Kampagnen und Anzeigengruppen sinnvoll.“

Mehr dazu im nachfolgenden PDF:

Thomas-Werning_Google-Adwords-Tipp01 (pdf)

Und für alle die etwas mehr wissen möchten gibt es am 25.03.2014 das nächste Google AdWords Tagesseminar.

 

Wie sind Eure Erfahrungen im Umgang mit Google AdWords? Habt Ihr Tipps die Ihr gerne vorstellen möchtet oder Fragen zur Optimierung?