Leider gibt es Problem mit Outlook(2013) nach einem Update auf Windows10 in Verbindung mit s/mime Zertifikaten.

Die Fehlermeldung lautet:
„Leider besteht ein Problem beim Öffnen dieses Elements. Dies kann vorübergehend sein. Wenn dieser Fehler erneut auftritt, sollten Sie Outlook neu starten. Der Name Ihrer digitalen ID kann im zugrunde liegenden Sicherheitssystem nicht gefunden werden.“

Folgender Befehl war die Lösung:
certutil -f -user –p -importpfx AT_KEYEXCHANGE

Schließlich soll ja auch weiterhin verschlüsselt gemailt werden.