Besuchen Sie das größte Computermuseum der Welt und wandeln Sie auf den Spuren der Zeit.
6.000 qm Ausstellungsfläche spiegeln die Geschichte der Informationstechnik von der Entstehung der Zahl bis in das heutige Jahrhundert wieder.

Selbst wenn Sie kein Computerspezialist sind:

Wissenswertes ist für jeden dabei!

Die jetzige Ausstellung „ADA Frauen in der Computergeschichte“ bietet einen interessanten Einblick in das Leben der Ada Lovelace sowie weiteren zahlreichen Pionierinnen, die der Entwicklung der Informationstechnik erheblich beigetragen haben.

 

http://www.hnf.de/ausstellungen/ada-lovelace.html