DSGVO & Auftragsverarbeitung – Drum prüfe wer sich (ewig) binde

Nicht wirklich neu, schon im alten BDSG verankert gewesen, und unter der DSGVO noch einmal deutlich verstärkt: Die Datenverarbeitung im Auftrag (nach DSGVO = Auftragsverarbeitung). Durch die Verarbeitung im Auftrag wird der Dienstleister (Auftragnehmer) datenschutzrechtlich „ingesourced“, während die eigentliche Dienstleistung „outgesourced“ wird. Dadurch handelt es sich nicht mehr um ei...

Read More

Bilanz zur Datenschutz-Grundverordnung

Seit neun Monaten ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in den europäischen Mitgliedstaaten wirksam und löste in Deutschland das alte Bundesdatenschutzgesetz ab. Sinn und Zweck der Verordnung ist der Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten sowie ein einheitliches Datenschutzrecht. Das Grundrecht jedes Einzelnen auf Datenschutz soll im Zeitalter der Digit...

Read More

Schöner Beitrag zur Veranstaltungsreihe „Treffpunkt Sülter Tower“

Es herrscht große Freude über den Artikel, den die Lippische Landeszeitung der Veranstaltungsreihe „Treffpunkt Sülter Tower“ gewidmet hat :-). Aber lesen Sie HIER  einfach selbst. Mit freundlicher Genehmigung zur Bereitstellung/Veröffentlichung auf dieser Website durch die Lippische Landeszeitung. Quelle: Lippische Landes-Zeitung Autorin: Sandra Castrup  

Read More

Datenschutzkonforme und flexible Arbeitsformen

Flexible Arbeitsformen wie Arbeiten von zu Hause aufgrund einer bestmöglichen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, unterwegs im Hotel, auf Messen oder in „Tisch-Nachbarschaft“ mit anderen kreativen Köpfen sind beliebt und bringen viele Vorteile mit sich. Die Arbeit im Co-Working Space ist beispielsweise ein willkommenes Arbeitsmodell für Freiberufler, Gründer oder Start-ups. Räume und Arb...

Read More

Interview zu DSGVO Mythen

Im Anschluss eines Vortrages zur DSGVO gab es noch ein Interview zur Umsetzung der DSGVO und deren derzeitigen Mythen die durch Netz geistern. Nachzulesen hier: Die WIR-Redaktion sprach mit dem Datenschutzexperten Thomas Werning auf einem Kundenevent der CREDITREFORM HERFORD & MINDEN DORFF GMBH & CO. KG, über die Auswirkungen und Mythen der DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG (DSGVO). WIR09_2018_S...

Read More

Thomas Werning und Team ziehen um! Es ist noch Platz da

Ab 1. September 2018 finden Sie Thomas Werning mit seinem Team in neuen Räumlichkeiten in Lage. Nach 20 Jahren Selbstständigkeit zu Datenschutz und Internetmarketing, die geprägt waren von persönlichen und beruflichen Meilensteinen, ist es an der Zeit, Gedanken, Ideen und  Zielen noch mehr Platz zu geben. Der renommierte Datenschutzbeauftragte und Internetmarketing Spezialist freut sich über...

Read More

DSGVO: 7 Soforthilfen nach Auskunftsverlangen betroffener Personen

Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sind die Rechte betroffener Personen (Kunde, Mitarbeiter, Bewerber, Patient, Internetsurfer) deutlich gestärkt, Dokumentationspflichten von Verantwortlichen erhöht worden. Mit der neuen Verordnung sollen personenbezogene Daten vor Missbrauch und unwissentlicher Verarbeitung und Verbreitung geschützt werden. Der Missbrauch kann beispielsweise darin b...

Read More

Endlose Diskussionen zur DSGVO….

Endlose Diskussionen zur DSGVO…. Weil man nicht hören möchte was unbequem ist und was aufzeigt, wo man bisher sorglos mit Daten anderer umgegangen ist. Schwierig diese Diskussionen in Facebook, gerade mit Onlinemarketern…. Spannend und fruchtbar diese Diskussionen in Veranstaltungen mit Leuten (Handwerkern, Geschäftsführern und Vorständen aus Vereinen) die sich informieren wollen und sich...

Read More

Obskure Androhung durch die DSGVO Beschwerdestelle

Derzeit fragen mich viele Kunden besorgt wegen nachfolgender Meldung um Rat. Hier gibt es eigentlich nur eine sinnvolle Vorgehensweise: Mail löschen! DSGVO Beschwerdestelle [Hier könnte Ihre Stadt stehen] | Meldung wegen Verletzung Datenschutz nach DSGVO Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie in Kenntnis setzen, dass über die DSGVO Beschwerdestelle von einem ihrer direkten […]

Read More

Warum es gut und richtig ist, dass sich nun auch Blogger, Vereine und kleine Unternehmen mit der DSGVO (dem Datenschutz) auseinandersetzen (müssen)

Warum es gut und richtig ist, dass sich nun auch Blogger, Vereine und kleine Unternehmen mit der DSGVO (dem Datenschutz) auseinandersetzen (müssen) Leider herrscht große Verunsicherung bei vielen Bloggern, Vereinen und kleinen Unternehmen im Bezug auf die Umsetzungen der DSGVO. Daran ist weniger die DSGVO als die bisherige Nichtbeachtung der geltenden Datenschutzgesetze Schuld. Das es Zeit [&he...

Read More