Das Problem: Datenschützer prüfen die Rechtmäßigkeit von Google Analytics. Hierbei ist Google Analytics derzeit exemplarisch für weitere Trackinganbieter zu sehen. Die Frage ist, ob durch das Tracking von Bewegungsdaten personenbezogene Daten anfallen. Bei den meisten Trackingtools werden keinerlei personenbezogene Daten erfasst. Auch die IP wird nicht gespeichert. Ein Personenbezug findet an...