Social Selling: XING oder LinkedIn? Wie Vertrieb & Netzwerken über Business Netzwerke gelingt

- Uhr Treffpunkt Sülter Tower Vortrag

Die Karriere- und Businessnetzwerke XING und LinkedIn sind zum einen Verstärker für die eigene berufliche Zukunft. Zum anderen bieten sie Unternehmen großes Potenzial in Sachen eigenes Branding, Leadgenerierung, Arbeitgebermarkenbildung (Employer Branding) und Fachkräftegewinnung.

Vorträge und Wissensvermittlung beim Treffpunkt Sülter Tower der Firma werning.com

Doch wie funktionieren die Networking-Plattformen XING und LinkedIn, die Facebook, Twitter & Co. immer mehr ähneln und bei denen trotzdem die professionelle Ausrichtung im Vordergrund steht? Welches Netzwerk bietet sich für welchen Zweck und für welche Unternehmensziele überhaupt am besten an? 

XING mit Unternehmessitz in Hamburg ist im deutschsprachigem Raum (DACH) sehr etabliert und stark vertreten. Die Microsoft-Tochter LinkedIn ist weltweit gesehen die stärkste Business-Plattform. Gewinnt jedoch auch im deutschsprachigem Raum immer mehr an Mitgliedern hinzu und rückt XING mittlerweile nahezu gleichauf auf den Pels.

Folgende Punkte werden kurz und knackig in einem praxisorientierten Vortrag von Sarah Abel beleuchtet:

  • Was Social Selling ist/nicht ist
  • Worin sich Social Selling vom traditionellen Vertrieb unterscheidet
  • Wie sich die Business-Netzwerke voneinander unterscheiden
  • Welches Netzwerk bei der Erreichung Ihrer Ziele das Richtige ist
  • Wie XING und/oder LinkedIn Ihren Vertrieb unterstützt
  • Wie Sie auf digitalem Weg Zugang zu Ihren Wunschkunden und Kooperationspartnern finden
  • Wie wichtig eine strategische Herangehensweise ist

Nutzen Sie das Potenzial des Social Sellings und die Kraft der one-to-one-Kommunikation, die auf Vertrauen und dem Gegenseitigkeitsprinzip aufbaut. 

Referentin:
Social Media Spezialistin Sarah Abel. 2019 absolvierte sie an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) erfolgreich ihren Abschluss Bachelor of Arts im Studienfach International Business. Sarah Abel arbeitet als Performance Marketing Managerin und verantwortet die Bereiche Performance Marketing und Business Development für B2C und B2B Marketing der Firma FuturaGmbH und BioTec Klute. Besuchen Sie Sarah Abel auf Ihrem LinkedIn Profil.

Für den kostenlosen Abendvortrag stehen 16 Plätze zur Verfügung. 

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 30. März unten über das Anmeldeformular an.